Presse

Hörtnagl in Kürze

Firma: Andrä Hörtnagl Produktion und Handel GmbH
Gründung: 1863 

Unternehmensführung: 
Doris Daum-Hörtnagl, Hauptgesellschafterin
Hans Plattner, geschäftsführender Gesellschafter
Mag. Friedrich Auer, Geschäftsführer

Zentrale mit Produktion & Verwaltung: Hall in Tirol

Marktstellung: Marktführer in Tirol, führend in Österreich
Umsatz: 23 Mio. Euro
Mitarbeiter: 220 (inkl. Franchise), davon 17 Lehrlinge

Filialen gesamt: 14 davon 11 Franchise
Filialen in Innsbruck: Burggraben, Amraser Straße, Claudiaplatz, DEZ, Sillpark, Markthalle, Fruchthof
Filialen in Tirol: Kufstein, Wörgl, Schwaz, Wattens, Hall, Telfs, Imst 

Vertrieb: Filialnetz und hauseigener Fuhrpark
Kunden: Endverbraucher, Lebensmitteleinzelhandel (MPREIS, SPAR, Merkur, BILLA, selbstständige SPAR und ADEG- Kaufleute), Hotellerie- und Gastronomie (Trofana Royal Ischgl, Posthotel Achenkirch, Schlosshotel Fiss, The Penz Innsbruck, Kaltschmid Hotels Seefeld, u.v.a)
Bestseller: Täglich 10.000 Paar Frankfurter und 750 Stangen Extrawurst à 2,5 Kilo 

Erzeugung: 2.700 Tonnen/Jahr hochwertige Fleisch- und Wurstwaren 
Herkunft: Hundert Prozent österreichische und Tiroler Herkunft
Know-how: Verarbeitung durch Meistermetzger, hochwertige Rohstoffe, frische Zutaten, lang überlieferte und gepflegte Tradition bei den Rezepturen und Gewürzen

Wertschöpfung Tiroler Bauern/Jahr: 368.000 kg Rindfleisch, 70.000 kg Kalbfleisch, 50.000 kg Schweinefleisch und 7.500 kg Lammfleisch

100 % Tiroler Veredelung: Rindfleisch vom Tiroler Grauvieh-Almochs (z.B. Filetsteak, Huftsteak, Tafelspitz), Speck vom Tiroler Hofschwein und Speck vom Tiroler Almschwein, Marende und Kaminwurzen (100 Prozent Tiroler Rind- und Schweinefleisch), Tiroler Edelweiße (100 Prozent Tiroler Kalbl und Tiroler Hofschwein)

100 % österreichische Veredelung: Extrawurst, Fleischkäse, Paprikawurst, Lyoner, helle Krakauer, Frankfurter, Grillwürstl, Debreziner, St. Johanner, Innsbrucker, Glockner, Polnische, Wiener, Stubaier Spezial, Tyroletti, Jausenwichtl, Kalbsleberpastete, Kräutergans, Pfefferschwein, Filetpastete, Kalbsleberstreichwurst, Trüffelleberstreichwurst, Kantwurst, Landjäger, Kaminwurzen, Haller Gewürzschinken, Tiroler Landschinken, Stubaier Bauernschinken, Delikatess-Selchroller, Delikatesskarree, Pfefferkarree, Schinkenspeck, Bauchspeck, Karreespeck, Lachsschinken, Schopfbraten, Roastbeef, Schulterbraten, Kümmelbraten u.v.m. 

Auszeichnungen: 
• Österreichisches Staatswappen 1984
• Tiroler Landeswappen 1988
• Fairness-Kristall der Tiroler Bauern 2001
• Österreichs Bestes Fleischerfachgeschäft – Lukullus 2001
• Genuss Guide Top Geschäft Tirol 2007, 2009 und 2010
• Goldmedaillen-Seriensieger beim „Qualitätswettbewerb der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft (DLG)“
• Goldmedaillen-Seriensieger beim „Internationalen Fachwettbewerb für Fleisch- und Wurstwaren Wels“ und Ehrenpreis als Tirols bester Metzger 2002 und 2006

 

Pressemappe 

Die aktuelle Pressemappe der Firma Hörtnagl können Sie hier herunterladen:

 

Adobe Acrobat Reader Download

Falls Sie keinen Adobe Acrobat-Reader installiert haben, finden Sie diesen hier zum Download.