Auszeichnungen

Hörtnagl überzeugt mit Qualität

Fairnesskristall

Fairness-Kristall der Tiroler Bauern.
Als Familienunternehmen mit nachhaltiger Markenführung nimmt Hörtnagl Rücksicht auf die kleinbäuerlichen Strukturen in Tirol. In der praktischen Umsetzung bzw. direkten Zusammenarbeit mit den Tiroler Bauern bedeutet dies, auch geringe Abgabemengen zu akzeptieren. Hörtnagl zahlt seinen Abnehmern darüber hinaus einen deutlich höheren Preis als den in Österreich geltenden durchschnittlichen Marktpreis. Hörtnagl wurde dafür bisher als einziges Tiroler Unternehmen mit dem „Fairness-Kristall der Tiroler Bauern” ausgezeichnet.  

 

Medaille

Hörtnagl-Produkte sind prämiert.
Endverbraucher, Handel und Gastronomie beziehen nicht nur hochwertige, sondern auch prämierte Hörtnagl-Produkte. Beim Internationalen Qualitätswettbewerb der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) wird Hörtnagl jährlich mit Goldmedaillen ausgezeichnet. Die eingereichten Produkte müssen aus der laufenden Produktion entnommen und dürfen nicht extra hergestellt werden. DLG-Medaillen sind ein ehrlicher und verlässlicher Indikator für Qualität und Geschmack. 

 

Auszeichnung

Filialen bestehen Genuss-Tests.
Bei Testkäufen schneiden die Hörtnagl-Filialen stets hervorragend ab. Das Hörtnagl-Flaggschiff – das Feinkostgeschäft am Burggraben in Innsbruck – wurde vom österreichischen Genuss-Guide mit dem Titel Top Geschäft Tirol 2007 und 2009 ausgezeichnet. 2010 wurde die Hörtnagl-Filiale Claudiaplatz, 2012 die Filiale Wattens und 2013 die Filiale Imst FMZ mit der Genuss-Guide-Auszeichnung geadelt. Kriterien für diese Auszeichnung sind Ambiente, Sortiment, besonders genussvolle Präsentation, Freundlichkeit, Kompetenz der Mitarbeiter und außergewöhnliche Serviceleistungen.